Galloway Sharing

Teilen Sie sich ein Galloway mit anderen bewussten Fleischessern. Bei unserem Gallowaysharing teilen Sie sich mit anderen Käufern, entsprechend Ihrem Anteil, die gleichen Teilstücke vom Galloway. Die Anteilsgröße entscheiden Sie (¼ oder ½ Galloway).

Vorteile des Galloway-Sharing

  • Durch ganzjährige und extensive Freilandhaltung erhalten Sie Fleisch in höchster Qualität vom eigenen Galloway
  • Unterstützung der artgerechten und nachhaltigen Tierhaltung in der ökologischen Landwirtschaft
  • Sie wissen „woher das Fleisch kommt“ und haben genaue Kenntniss über die Aufzucht
  • Die Tiere erhalten kein Kraftfutter, Leistungsförderer o.ä. ; Sie ernähren sich ausschließlich vom frischen Gras unserer Weiden und werden im Winter lediglich mit eigenem Heu zugefüttert.
  • Geringe Kosten, da Sie keine Zwischenhändler zur Fleischbeschaffung bezahlen müssen.
  • Galloway-Sharing ermöglicht es Ihnen, die Menge des Fleisches entsprechend des persönlichen Bedarfes und/oder vorhandener Kühlkapazitäten anzupassen

Der Ablauf

  • Wir suchen für Sie ein Gallowaykalb aus
  • Sie können dem Galloway beim Aufwachsen zusehen (Auf Wunsch erhalten Sie zusätzlich ein digitales Foto pro Monat zugeschickt)
  • Der Schlachttermin ist beim Gallowaysharing auf ein Alter von 24 Monaten festgelegt
  • Wir transportieren Ihr Gallowayrind zum Landschlachthof in der Nähe
  • Sie genießen qualitativ hochwertiges Fleisch vom eigenen Gallowayrind

Hinweis: Sollte derzeit kein Kalb mehr auf unserer Website verfügbar sein, nehmen Sie bei Interesse gerne trotzdem Kontakt mit uns auf. Wir nehmen Ihren Leasingwunsch gerne auf und informieren Sie direkt, wann die nächsten Kälber zu erwarten sind. Eine Reservierung vor Geburtstermin ist grundsätzlich auch möglich.

Die Kosten

  • Kaufpreis des Kalbes (250,- Euro - wird entsprechend der Anteilsgröße zwischen den Käufern aufgeteilt)
  • Monatliche Leasingrate
    • ¼ = 29,- Euro Futter- und Pflegegeld*
    • ½ = 54,- Euro Futter- und Pflegegeld*
  • Schlachtkosten (die Höhe ist abhängig von Schlachtgewicht und Verarbeitung, erfahrungsgemäß ca. 150-300 Euro) sind anteilig direkt beim Schlachter zu entrichten.

*Rechnerischer Beginn der Leasingrate ist der Tag der Geburt des Kalbes.

Sobald die „Galloway-Shares“ komplett verkauft sind, beginnt Ihr Leasingvertrag zu laufen. Auf Wunsch senden wir das Gallowayfleisch vakuumverpackt und frisch an die von Ihnen gewünschte Adresse.

Jetzt Galloway-Share leasen!